Dienstag, 22. April 2014

Resteverwertung.....


.....ich möchte meine "Stoffrestekisten" endlich mal wieder leer bekommen :)

Aber erstmal Hallo ihr lieben, 
ich hoffe ihr habt ein paar schöne freie Tage verbracht....der Osterhase kam auch zu uns und die Motte war total aus dem Häuschen was der liebe Osterhase gebracht hat :)

da ich schon seit "EWIGEN ZEITEN"  meine Restekisten überlaufen hab ich mich nun endlich mal dran gegeben sie zu leeren den Anfang machen diese Kleidungsstücke für Mottes Baby 

Stirnband, T-Shirt, Hose, Mütze 
hab mir hier sage und schreibe 37 Schnittmuster zugelegt 
und bin echt begeistert passt wirklich super hab auch schon gaaaaanz viel zugeschnitten also demnächst werdet ihr noch mehr Klamöttchen für`s Baby hier sehen :)  




Ich wünsche euch einen schönen Tag
Liebe Grüße
Birgit

Schnitt:alles von hier
Stoffe: alle aus den Restekisten 
Verlinkt: hier und hier und hier

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,

    wow wow wow ... so schön hast Du das Püppchen genäht. Super schöne Stöffchen und es geht wirklich schnell so ein Püppchen zu benähen und die Puppenmamas glücklich zu machen.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß sind die Sachen denn!!
    Mir ist das immer irgendwie zu fitzelig... Und meist werden die Puppen sowieso nur nackt durch die Gegend getragen!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch gerade an der Resteverwertung und bin begeistert von deinen Werken! Einfach toll!
    Nur muss ich leider keine Puppen bekleiden ....

    Bin gespannt, was du uns sonst noch zeigst!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Super toll! Unsere Puppe kriegt zur Zeit auch alle Reststoffe auf den leib geschneidert :)
    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  5. Oh man was für eine unglaublich tolle Resteverwertung.... So süß.

    AntwortenLöschen
  6. Boah - danke danke für den Link zu den Schnittmustern, echt genial! (Deine genähten Sachen auch!) - meine Restekiste läuft nämlich auch schon über.

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen